Oberflächenbeschichtung

Die TITAN PRAECIS METALLURGIE GMBH ist auf die Beschichtung unterschiedlichster Materialien spezialisiert. Zum Einsatz kommen sogenannte Hochleistungsverbundwerkstoffe. Dieser Begriff kennzeichnet faserverstärkte Kunststoffe, die durch die geeignete Wahl der
Faser- und Matrixart in der Lage sind, spezielle Bauteileigenschaften zu verbessern.
Mit der Beschichtung werden unterschiedliche Resultate erzielt:

  • niedriges Gewicht
  • hohe Festigkeit
  • hohe Steifigkeit
  • geringe Wärmeausdehnung
  • hohe Lastwechselfestigkeit
  • gute chemische Beständigkeit
  • gute thermische Eigenschaften

 

Mit der TITAN PRAECIS HV-CFK-Tec 01 Hochleistungsbeschichtung auf CFK- und GFK- Bauteilen ist es uns gelungen, den herkömmlichen Nutzungsumfang von Bauteilen spürbar zu verbessern. Mit der TITAN PRAECIS-Innovationsbeschichtung von CFK- und GFK- Bauteilen können sich neue Einsatzmöglichkeiten erschliessen. So verbessern sich die Gleiteigenschaften in Luft und Wasser, der Erosionswiderstand wird erhöht, die Beschichtung kann elektrisch isolierend oder elektrisch leitend aufgebaut werden.

  • Flammenspritzen
  • Plasmaspritzen
  • Lichtbogenverfahren
  • HVOF-Kerosinbeschichtung
  • HVOF-Propanbeschichtung
  • PVD-Verfahren

Qualitätssicherung und Auftragsabwicklung

Forschung und Entwicklung

News & Presse

"Titan-Golf" Golfpunk berichtet

Artikel GolfpunkMehr Spin und die revolutionäre Technologie, die diesen Wunsch wahr werden lassen kann: 

Artikel aus GOLFPUNK, Ausgabe 2016

Weiterlesen

Veröffentlicht am 11.10.2016

Ihr Kontakt

Titan Präcis Metallurgie GmbH
Brahmkoppel 1a
24558 Henstedt-Ulzburg

Tel.: 04193/80 83 20
Fax: 04193/80 83 229
E-Mail: info@titan-praecis.de

1 Startseite || 3 Sitemap || 6 E-Mail || 8 Impressum || 9 Kontakt || 0 Accesskey || + (no next) || - Forschung + Entwicklung << || # Verwaltung