Messtechnik und Werkzeuge

Herkömmliche Messmittel aus Metall stehen auch heute noch für hohe Genauigkeit und lange Lebensdauer. Dennoch ist der Vorteil von CFK-Messmitteln mit TITAN PRAECIS Beschichtungen beachtlich.

Das niedrige Gewicht und die geringe Wärmeausdehnung machen sich gerade bei Messmitteln zur Parallälitätsmessung von Bohrungen bei Zylinderkurbelgehäusen und Großmotoren positiv bemerkbar. Werkzeug- und Handlingskosten lassen sich deutlich reduzieren, der Einsatz der Messmittel vereinfacht sich.

TITAN PRAECIS beschichtete Messmittel aus CFK-Werkstoffen bieten gegenüber herkömmlichen Messmitteln deutliche Vorteile:

  • geringes Gewicht
  • hohe Festigkeit
  • hohe Abriebfestigkeit der Beschichtung mit keramischen Wirkstoffen
  • geringer Ausdehnungskoeefizient
  • maßgenau
  • hohe Oberflächengüte von 0,09-1,5 ym RZ
  • hohe Härte von 1600-1800 Hv,01
  • chemische Beständigkeit
  • elektrische und sensorische Eigenschaften wie Leitfähigkeit / Isolationsvermögen
  • genaue Bestimmung der Topografie durch Lichtmikroskopie, 3D-Mikroskopie

die zahlreichen anderen Anwendungsgebiete

News & Presse

"Titan-Golf" Golfpunk berichtet

Artikel GolfpunkMehr Spin und die revolutionäre Technologie, die diesen Wunsch wahr werden lassen kann: 

Artikel aus GOLFPUNK, Ausgabe 2016

Weiterlesen

Veröffentlicht am 11.10.2016

Ihr Kontakt

Titan Präcis Metallurgie GmbH
Brahmkoppel 1a
24558 Henstedt-Ulzburg

Tel.: 04193/80 83 20
Fax: 04193/80 83 229
E-Mail: info@titan-praecis.de

1 Startseite || 3 Sitemap || 6 E-Mail || 8 Impressum || 9 Kontakt || 0 Accesskey || + (no next) || - Anwendungsgebiete << || # Verwaltung